Die Abteilung „Verwaltung und Bibliothek“ wird von Annerose Steinke, Verwaltungsdirektorin des ZIBs, geleitet. Zurzeit gehören 12 Angestellte zu der Abteilung und stehen für allgemeine Verwaltungsdienstleistungen am Zuse-Institut Berlin (ZIB) zur Verfügung, wie zum Beispiel

  • Buchhaltung und Finanzdienstleistungen
  • Finanzcontrolling
  • Verhandlungen von Drittmittelverträgen
  • Projektmanagement für bis zu 80 Drittmittelprojekte
  • gesetzliche Dienstleistungen
  • Personalmanagement
  • Stellenausschreibungen und die Verwaltung von Arbeitsverträgen
  • Reisemanagement
  • persönliche Unterstützung für Gastwissenchaftler
  • Postdienst und Bürobedarf
  • ZIB Bibliotheksmanagement
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Management der technischen Infrastruktur am ZIB

Das allumfassende Ziel ist es, das ZIB beim Erreichen seiner Ziele und Einhaltung seiner Richtlinien zu unterstützen. Für diesen Zweck unterstützt die Verwaltung die MitarbeiterInnen und WissenschaftlerInnen am ZIB in alltäglichen

Verwaltungsaufgaben, so dass ihr Fokus auf ihrer wissenschaftlichen Arbeit bestehen bleibt.