Aufgabe des Wissenschaftlichen Beirates ist die Beratung des ZIB in wissenschaftlichen und technischen Fragen sowie die Unterstützung und Förderung der Arbeit des ZIB, insbesondere bei der Herstellung und Aufrechterhaltung von Kooperationen mit Universitäten, Forschungseinrichtungen und der Industrie. Zudem fungieren die Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirates als Ombudspersonen zur Beratung in Konfliktfällen entsprechend den Regeln zur Sicherung guter wissenschaftlicher Praxis.

Der Verwaltungsrat hat als Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirates bestellt:

•  Prof. Dr. Cecilia ClementiRice University, Houston, USA, Department of Chemistry, Professor of Chemistry and Chemical and Biomolecular Engineering, Mail: cecilia(at)rice.edu

•  Prof. Dr. Michael DellnitzUniversityof Paderborn, Faculty for Electrical Engineering, Computer Science and Mathematics, Department of Mathematics, Mail: dellnitz(at)math.uni-paderborn.de

•  Prof. Dr. Rolf KrauseUniversity of Lugano, Switzerland, Institute of Computational Science in the Faculty of Informatics, Director, Mail: rolf.krause(at)usi.ch

•  Prof. Dr. Alfred K. Louis, Universität des Saarlandes, Institut für Angewandte Mathematik, Lehrstuhl für Angewandte Mathematik, Mail:louis(at)num.uni-sb.de 

•  Prof. Dr. Jörg-Rüdiger Sack (Sprecher), Carleton University, Ottawa, Canada, School of Computer Science, Mail: sack(at)scs.carleton.ca

•  Ludger D. Sax, Grid Optimization Europe GmbH, Managing Director, Mail: ludger.sax(at)grid-optimisation-europe.com 

•  Prof. Dr. Reinhard SchneiderUniversity of Luxembourg, Luxembourg Centre for Systems Biomedicine, Mail: reinhard.schneider(at)uni.lu

•  Dr. Reinhard Uppenkamp, Berlin-Chemie AG, Vorstandsvorsitzender, Mail: ruppenkamp(at)berlin-chemie.de

•  Prof. Dr. Dorothea Wagner, Karlsruhe Instiute of Technology (KIT), Institute of Theoretical Informatics, Mail: dorothea.wagner(at)kit.edu