Das Friedrich-Althoff-Konsortium e.V. ist das regionale Erwerbungs-Konsortium für Berlin and Brandenburg. Wissenschaftliche Einrichtungen aus der Region haben sich zu einem eingetragenen und als gemeinnützig anerkannten Verein zusammengeschlossen, um ihre Nutzerinnen und Nutzer mit wissenschaftlicher Information aus elektronischen Veröffentlichungen zu versorgen.
Mit der FAK-Geschäftsstelle ist die dafür notwendige organisatorische Infrastruktur geschaffen worden und sie wird von ihr betrieben. Sie unterstützt die Arbeit des FAK-Vorstand und ist Teil der KOBV-Zentrale. Das FAK-Büro betreibt die Lizenzverwaltung des FAK e.V., organisiert die jährliche Tagung, betreibt die Mailing-Listen und stellt Informationen zu den Angeboten wie auch zum gesamten Feld der wissenschaftlichen Information bereit (auch über die FAK-Webseite).
In Zusammenarbeit mit dem Kooperativen Bibliotheksverbund (KOBV) wird die technische Infrastruktur aufgebaut und unterhalten.