Das Zuse-Institut Berlin ist ein Forschungsinstitut für anwendungsorientierte Mathematik und Informatik. Zur Langen Nacht der Wissenschaften präsentiert es ein breites Spektrum seiner aktuellen interdisziplinären Forschung. Besichtigen Sie den leistungsfähigsten Rechner Berlins und vergleichen Sie ihn mit früheren Computern, tauchen Sie in virtuelle 3D-Projekte ein oder lassen Sie sich auf ungewöhnliche Weise porträtieren. Wir stehen Rede und Antwort zu Themen, wie zur Digitalisierung analogen Kulturguts, zu den Hintergründen der künstlichen Intelligenz, zur Variation der menschlichen Mimik und zu vielem mehr.

Die Lange Nacht Claims 2019: Blitz, Herz, Mauer, Suppe

Wir haben für Sie eine Programmübersicht und Organisationshinweise zusammengestellt.

Wenn Sie spezielle Fragen zum Programm des ZIB haben, können Sie diese auch per email an langenachtzib.de richten.

Hier finden Sie unser Programm in einer Slideshow: