Bild 3. Sieger in der Klassenstufe 11-13
25.04.2018

Der 23. Berliner Tag der Mathematik fand am 21. April 2018 an der Technischen Universität Berlin statt. Insgesamt 1000 Schülerinnen und Schülern aus Berlin und Umgebung nahmen wieder am Wettbewerb teil. In den drei Altersstufen 7-8, 9-10 und 11-13 waren innerhalb von drei Stunden jeweils 4 Aufgaben aus den Bereichen Kombinatorik, Algebra, Geometrie und eine Textaufgabe zu lösen.

Nach der anschließenden Mittagspause verkürzte ein attraktives Vortragsprogramm, darunter fünf Beiträge des ZIB von Ralf Borndörfer, Franziska Erlekam, Lisa Fischer, Sebastian Götschel und Martin Weiser, die Wartezeit während der Korrektur. Den Höhepunkt und Abschluss bildete dann die Verleihung der Hauptpreise, von denen das ZIB gemeinsam mit der Berliner Mathematischen Gesellschaft den 2. und den 3. Preis in der Alterstufe 11-13 sponsorte. Anschließend wurden in einem Quiz noch 80 Publikumspreise vergeben. Spiel, Spaß und Spannung - damit konnte man beim Tag der Mathematik wieder rechnen . Das Foto zeigt (von rechts nach links) die 3. Sieger in der Klassenstufe 11-13 vom Team "Hier könnte Ihre Werbung stehen" des Heinrich-Hertz- und des Lessing-Gymnasiums, ganz links Laudator Ralf Borndörfer.