Vorlesung:

Verteilte Systeme und Algorithmen

Die Studierenden erlangen vertiefte Kenntnisse über Konzepte und Algorithmen in verteilten Systemen. Sie sind in der Lage, typische Probleme verteilter Systeme zu identifizieren und Lösungen mit Hilfe der vorgestellten Methoden und Algorithmen zu entwickeln.
Es werden die folgenden Themen behandelt: Kommunikationsprotokolle, Konsistenzmodelle für verteilte Speicher und Nachrichten, physikalische und logische Zeit, Skalierbarkeit, Ausfalltoleranz, Gruppenkommunikation, Replikation, Nebenläufigkeitskontrolle, Konsens- und Transaktionsverfahren, Peer-to-Peer-Protokolle, datenorientierte Programmierparadigmen.

Raum RUD26, 1'305 (Erwin Schrödinger-Zentrum)
Mittwochs, 13-15 und 15-17 Uhr

Vortragsthemen und Termine (Materialien teilw. mit Passwort geschützt).

Vorlesungen

16.10.2019   Organisatorisches und Einführung (.pdf)
23.10.2019   Grundlagen verteilter Systeme (.pdf)
30.10.2019   Interprozesskommunikation (.pdf)
06.11.2019   Zeit und Snapshots (.pdf)
13.11.2019   Erlang (.pdf)
20.11.2019   Konsistenz (.pdf)
04.12.2019   Gruppenkommunikation (.pdf)
11.12.2019   Konsens (.pdf)
18.12.2019   Wechselseitiger Ausschluss (.pdf)
08.01.2020   Wahlalgorithmen (.pdf)
15.01.2020   Nebenläufige Transaktionen (.pdf)
22.01.2020   Transaktionen (.pdf)
29.01.2020   Paxos (.pdf) (erster Teil schon am 22.01.2020 vorgestellt)
05.02.2020   SONs (.pdf)
12.02.2020   Scalaris (.pdf)


Übungen

23.10.2019   Übung 1 (.pdf)
30.10.2019   Übung 2 (.pdf)
06.11.2019   Übung 3 (.pdf)
13.11.2019   Übung 4 (.pdf)
20.11.2019   Übung 5 (.pdf)
04.12.2019   Übung 6 (.pdf)
    Beispiellösung (.erl)
18.12.2019   Übung 7 (.pdf)
    Besprechungsfolien (.pdf)
07.01.2020   Übung 8 (.pdf)
    Besprechungsfolien (.pdf)
22.01.2020   Übung 9 (.pdf)