News: 

Bitte beachten Sie, dass in den Vorlesungsaufzeichnungen die handschriftliche Nummerierung der Seitenzahlen nicht mehr konsistent ist.

Der fünfte Übungszettel ist online, Sie finden ihn unten.

Hinweis zum Übungszettel 5:

Definition Untervektorraum:

Sei $(V,+,\cdot)$ ein $K$-Vektorraum über einem beliebigen Körper $K$. Eine Teilmenge $U \subset V$ heißt Untervektorraum falls folgende drei Eigenschaften erfüllt sind:

  1. $U \neq \emptyset$, d.h. $U$ ist nicht-leer.
  2. $v,w \in U \ \Rightarrow \ v+w \in U$, d.h. $U$ ist abgeschlossen bezüglich der Addition.
  3. $v \in U, \lambda \in K\ \Rightarrow \ \lambda \cdot v \in U$, d.h. $U$ ist abgeschlossen bezüglich der skalaren Multiplikation.
Content: 
  1. Grundlagen: Aussagenlogik, Mengen, Abbildungen, Äquivalenzrelationen, Gruppen, Ringe, Körper.
  2. Lineare Gleichungssysteme: Lösbarkeitskriterien, Gauß-Algorithmus.
  3. Vektorräume: Unterräume, lineare Unabhängigkeit, Erzeugendensysteme, Basis, Dimension.
  4. Lineare Abbildungen: Zusammenhang mit Matrizen, Kern, Bild, Rang, Verhalten bei Basiswechsel.
  5. Determinanten: Definition, Eigenschaften, Rechenregeln.

Literatur:

Die Mitschriften aus der Vorlesung sind eine gute und ausreichende Grundlage für diese Vorlesung.

Für ein vertieftes Verständnis oder eine alternative Herangehensweise werden zum Beispiel folgende Bücher empfohlen:

  • A. Beutelspacher. Lineare Algebra, Springer Spektrum 2014
  • T. de Jong, Lineare Algebra, Pearson 2013
  • G. Fischer, Lernbuch Lineare Algebra und Analytische Geometrie, Springer Vieweg 2012
Schedule & Location: 
 Vorlesung  Mo, 8 - 10   Takustr. 7, HS ZIB
 Vorlesung  Mi, 8 - 10   Takustr. 7, HS ZIB
  Übung  Mi, 12 - 14    Arnimallee 3, HS
  Übung  Mi, 14 - 16    Arnimallee 3, SR 119
  Übung  Fr, 10 - 12    Arnimallee 6, SR 032
  Übung  Fr, 12 - 14    Arnimallee 3, SR 119

Tutoren: Alexander Feeß (Fr) und Leo Vornberger (Mi)

Requirements & Formalities: 

Diese Veranstaltung richtet sich vorrangig an Lehramtsstudierende. Sie ist nicht Teil des zweisemestrigen Zyklus "Lineare Algebra", wird aber als gleichwertig zu Lineare Algebra I anerkannt!

Die Klausur findet zum letzten Vorlesungstermin am Mi, 19.07.2017 von 8-10 im Hörsaal 2 der Silberlaube statt. Jeder Studierende darf einen handbeschriebenen Zettel (Vorder- und Rückseite) mit in die Klausur bringen. Weitere Hilfsmittel sind nicht erlaubt (kein Skript, Buch, Handy, Taschenrechner,...). Jeder Klausurteilnehmer muss seinen Personalausweis/Pass und Studierendenausweis mitbringen und offen auf seinem Tisch auslegen.

Bei Fragen zu dieser Veranstaltung kontaktieren Sie bitte Stephan Schwartz (siehe unten).

Contact: 
   Sprechstunde  Raum  Telefon  E-mail
Prof. Dr. Ralf Borndörfer  auf Anfrage  ZIB 3033  84185 - 243

  borndoerferzib.de

Stephan Schwartz  auf Anfrage  ZIB 3001  84185 - 415

  schwartzzib.de

Alexander Feeß   

  afeesszedat.fu-berlin.de

Leo Vornberger   

  leo.vornbergerfu-berlin.de