09.05.2017

Bereits zum neunten Mal verleiht die Gesellschaft zur Förderung des Forschungstransfers (GFFT) Förderpreise für überdurchschnittliche Abschlussarbeiten und Start-ups. Diese werden im Rahmen der Jahrestagung der GFFT verliehen, die am 09. Mai 2017 in Wiesbaden stattfand. In diesem Jahr hat Adam Schienle den Förderpreis für seine Masterarbeit "Shortest Paths on Airway Networks" erhalten. Auf dem Foto zu sehen sind (von links nach rechts) Dr Gerd Große (Vorsitzender der GFFT), Dr Thomas Kunstmann und Adam Schienle.

Herzlichen Glückwunsch!