08.07.2021

Auf der kürzlich stattfindenden ISC’21 wurde die aktuelle Graph500-Liste (siehe auch http://graph500.org) der weltweit schnellsten Rechner für die Bearbeitung eines daten-intensiven Problems vorgestellt. Mit dem Breadth-First-Search Benchmark – Scale 38 konnten auf dem LISE-Rechner 5,4 Billionen Kanten pro Sekunde traversiert werden. Mit dieser Leistung steht LISE auf Platz 7 in der Graph500 für diese Kategorie.

Die Benchmark-Leistung wurde im Rahmen einer Kooperation des Zuse Instituts mit dem Institute for Mathematics for Industry der Kyushu University mit einem Programm erzielt, das von Katsuki Fujisawa (Kyushu University) und seinem Team entwickelt wurde und von Yuji Shinano (ZIB) für LISE adaptiert wurde.