25.10.2021

Der Entwurf von Graphen hat eine breite Palette von Anwendungen in Computersystemen, einschließlich zukünftiger Supercomputer und zukünftiger High-End-Rechenzentren. Die Entwickler von Computernetzwerken möchten einen Graph mit einer geringen Anzahl von Sprüngen zwischen jedem Paar von Knotenpunkten finden, um eine niedrige Latenzzeit zu erreichen. Das Ordnung/Grad-Problem wird für die Entwicklung von Netzwerken mit geringer Latenz verwendet. Graph Golf ist ein internationaler Wettbewerb zum Ordnung/Grad-Problem, der seit 2015 jedes Jahr veranstaltet wird. Sein Ziel ist es, einen Katalog der Graphen mit dem kleinsten Durchmesser für jedes Ordnung/Grad-Paar zu erstellen.

Das MODAL-Team unter der Leitung von Robert Waniek hat den General Graph Deepest Improvement Award des Graph Golf 2021 Wettbewerbs gewonnen. Das MODAL-Team ist eine Kooperation von ZIB und TU Berlin im Forschungscampus MODAL EnergyLab. Weitere Informationen zu Graph Golf finden Sie unter <http://research.nii.ac.jp/graphgolf/>.