02.03.2022

Der allgemeine Hype um das Thema Künstliche Intelligenz (KI) hat auch die Museumswelt erfasst. Große Häuser wie das Met präsentieren mit Aufsehen erregenden Kooperationsprojekten neue Wege der KI-gestützten Analyse und Darstellung ihrer Sammlungen.



Der Workshop soll in erster Linie dabei helfen, eine strategische Positionierung und gegebenenfalls das Projektmanagement in Bezug auf KI/ML für kleinere Museen entwickeln zu helfen.

Im Workshop würden wir gerne mit Ihnen über diese Fragen diskutieren:

·       Was ist eine gute, operationalisierbare Fragestellung, die ich mit ML lösen kann?

·       Für welche Arten und Mengen (!) von Daten macht ML überhaupt Sinn?  

·       Welche Ressourcen muss ich für ein solches Projekt gegebenenfalls selbst einsetzen?

Der Online-Workshop findet am 02. März 2022 von 14-17 Uhr statt. Anmelden können Sie sich bis zum 28.02.2022 unter digiszib.de.

Für nähere Informationen zum Workshop können Sie gerne unsere Webseite besuchen unter https://www.digis-berlin.de/digis/veranstaltungen/workshops/.