A39/22

Sie suchen eine neue Herausforderung? Dann sind Sie bei uns richtig. Werden Sie Teil unseres internationalen Teams. 

Das Zuse-Institut Berlin (ZIB) ist ein interdisziplinär arbeitendes Forschungsinstitut des Landes Berlin. Wir betreiben Forschung und Entwicklung in der anwendungsnahen Mathematik und praktischen Informatik sowie Analyse und Verarbeitung komplexer Daten in Verbindung mit Hochleistungsrechnern.
Für unsere Verwaltung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet

einen Controller im Bereich Finanzsteuerung (w/m/d)
Kennziffer: A 39/22
vergütet, je nach Qualifikation, bis E14 TV-L (100%).

Als Schnittstelle zwischen der Institutsleitung und der Abteilung Finanzen sind Sie für das allgemeine Controlling der Finanzströme im ZIB zuständig. Sie erarbeiten für die Institutsleitung betriebsinterne Berichte, die zur Steuerung, Kontrolle und Optimierung der finanziellen Möglichkeiten dienen. Ferner erarbeiten Sie Kosten- und Leistungsmodelle für interne und externe Dienstleistungen.

Aufgabenbeschreibung, u.a.:

  • Erstellung des monatlichen Berichtswesens mit Überprüfung von Soll-Ist-Abweichungen und Ursachenanalyse
  • Erstellung von Entscheidungsvorlagen für die Institutsleitung
  • betriebswirtschaftliche Unterstützung bei der Umsetzung strategischer und operativer Entscheidungen der Institutsleitung
  • Entwicklung und Optimierung von KPIs
  • Anwendung und Optimierung von DATEV Prozessen in Teamarbeit mit der Abteilung Finanzen
  • Einführung, Umsetzung und Prozessoptimierung der Kosten-Leistungsrechnung
  • Erstellung von Verteilungsschlüsseln für externe Dienstleistungen und Projektabrechnungen
  • Mitwirkung bei diversen statistischen Anfragen

Erfahrene KollegInnen stehen Ihnen zur Seite und werden Sie sorgfältig und gründlich einarbeiten.

Sie verfügen über folgende Qualifikationen:

  • erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbar mit Schwerpunkt Kosten-Leistungsrechnung
  • mehrjährige Berufserfahrung in einem forschungsorientierten Bereich
  • unerlässlich sind umfassende erworbene und in der Praxis erprobte Kenntnisse der DATEV Software
  • Erfahrungen in der Kosten- und Leistungsrechnung auf IST-Kostenbasis
  • Erfahrungen der Plankostenrechnung und im Kostenmanagement
  • Kenntnisse über öffentliche Finanzwirtschaft
  • erweiterte Kenntnisse im Bereich der Finanzbuchhaltung (doppelte Buchführung)
  • Erfahrungen im Bereich kamerale Haushaltsführung wären von Vorteil
  • gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift wünschenswert,
  • sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen, insbesondere Excel
  • ausgeprägte Team- und Serviceorientierung, Hands-on-Mentalität, Zuverlässigkeit,
  • selbständige, zielorientierte und sorgfältige Arbeitsweise,
  • Freude an der Arbeit und am Umgang mit Menschen in einem internationalen Umfeld.

Wir bieten Ihnen einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz in einem interessanten Umfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen, eine familienfreundliche Arbeitsumgebung

sowie

  • ein abwechslungsreiches, zukunftsorientiertes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet,
  • berufliche Fortbildungsmöglichkeiten und Unterstützung in der fachlichen Weiterentwicklung,
  • zusätzliche Altersvorsorge (VBL),
  • 30 Tage Jahresurlaub, flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit),
  • Vergütung gemäß TV-L (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder) unter Berücksichtigung einschlägiger Berufserfahrung, Jahressonderzahlung,
  • BVG-Firmenticket im Rahmen der Hauptstadtzulage (bis einschließlich E13)
  • sowie die kostenreduzierte Nutzung der Mensen und des Sportprogramms der Freien Universität Berlin.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Ihre vollständige Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf und den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 30.09.2022 (Eingangsdatum) unter Angabe der Kennziffer A 39/22
elektronisch als PDF-Datei an: jobszib.de.

Unsere Datenschutzhinweise zum Bewerbungsverfahren finden Sie unter www.zib.de/impressum.

Nähere Informationen zum Aufgabengebiet erhalten Sie unter www.zib.de sowie bei Frau Dr. Kathrin Rost-Drese (E-Mail: rost-dresezib.de).

Weitere Stellenanzeigen finden Sie auf unserer Webseite www.zib.de/jobads.

Attachments: 
Research Position / Research Software Engineer (m/f/d)
Research Position (m/f/d) for the Geometric Data Analysis and Processing research group
Research Position (m/f/d) for the Visual Data Analysis research group
High-Performance Computing “Data Scientist” (m/f/d)
Angestellten (w/m/d) für den Personalbereich
Studentische Hilfskraft (w/m/d) in der Arbeitsgruppe Computational Systems Biology
Research Position / Research Software Engineer (m/f/d)
Administrator / Spezialist im Bereich High Performance Computing (m/w/d)
Angestellten (w/m/d) für den Personalbereich
High-Performance Computing Software-Developer (m/f/d)
Studentische Hilfskräfte (w/m/d)