SH 01/20

Das Zuse Institute Berlin (ZIB) ist eine Forschungseinrichtung des Landes Berlin. Für die Arbeitsgruppe Computational Humanities der Abteilung Numerical Mathematics suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine 

Studentische Hilfskraft (w/m/d)
Kennziffer: SH 01/20. 

Hintergrund 

Die studentische Hilfskraftstelle ist Teil des MATH+ Projektes „Data-driven Modeling of the Romanization Process of Northern Africa“. Ziel des Projektes ist es mithilfe von mathematischen Methoden aus der Stochastik und Graphentheorie Diffusionsprozesse zu modellieren und simulieren. Im Projekt wird basierend auf Daten ein zeitabhängiges (stochastisches) Netzwerk konstruiert. Dafür muss das Problem der unbekannten Parameter gelöst werden (Inversion Problem). Dabei ist es wichtig die Unsicherheit und Unvollständigkeit der gegebenen Daten zu berücksichtigen und den daraus entstehenden Approximationsfehler zu messen. Das endgültige Netzwerk kann mit Methoden aus der Graphentheorie, auf Cluster oder wichtige Verbindungspunkte analysiert werden. 

Aufgabengebiete 

Unterstützende Arbeiten in den folgenden Fachgebieten: 

  • Stochastische Modellierung und Unsicherheitsquantifizierung 
  • Visualisierung und Datenanalyse 
  • Netzwerkanalyse und Graphentheorie 

Voraussetzungen 

  • Mindestens 3 abgeschlossene Semester im Studium der Mathematik oder Informatik, oder einem vergleichbaren Studienfach 
  • Programmiererfahrung, bevorzugt in Python oder Matlab 
  • Grundlagen Kenntnisse in Stochastik 
  • Interesse an stochastischen Diffusionsprozessen, Netzwerken und Datenanalyse 

Anforderungen 

Hohe Teamfähigkeit, Interesse an der Arbeit in einem anspruchsvollen und vielfältigen Aufgabengebiet. Flexibilität und Kreativität werden erwartet. 

Die Möglichkeit der Einarbeitung wird gegeben. Die Beschäftigung erfolgt auf der Grundlage des Tarifvertrages für studentische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit 60 Stunden/Monat und ist auf  18 Monate befristet (mit Verlängerungsmöglichkeit). Bei einem geeigneten Thema ist die Kombination mit einer Bachelor-, Master-, Studien- oder Diplomarbeit möglich. 

Die Bewerbung von Frauen ist ausdrücklich erwünscht. 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit tabellarisch abgefasstem Lebenslauf, Zeugnissen und Immatrikulationsbescheinigung bis zum 09.02.2020 (Eingang der Bewerbung) unter Angabe der Kennziffer SH 01/20 an das 

Zuse Institute Berlin (ZIB) 
- Administration - 
Takustraße 7 
14195 Berlin 

oder elektronisch als PDF Datei an jobszib.de. 

Unsere Datenschutzhinweise zum Bewerbungsverfahren finden Sie unter: www.zib.de/impressum

Nähere Informationen zum jeweiligen Aufgabengebiet erhalten Sie bei Frau Dr. Natasa Djurdjevac Conrad (natasa.conradzib.de) oder Frau Margarita Kostre (kostrezib.de),  sowie unter www.zib.de

Weitere Stellenausschreibungen finden Sie unter www.zib.de/jobads

Attachments: 
Studentische Hilfskraft (w/m/d) für den Bereich Mathematics for Life and Material Science
Studentische Hilfskraft (w/m/d) im Bereich Verwaltung
Dauerausschreibung studentische Hilfskräfte (d/w/m)
Research position (m/f/d) for the department Mathematical Optimization
Angestellten (w/m/d) für die Systemautomatisierung/ Anwendungsentwicklung im IT Service Bereich