IA 26/21

Sie suchen eine neue Herausforderung? Dann sind Sie bei uns richtig. Werden Sie Teil unseres internationalen Teams. 

12.05.2021 

Das Zuse Institute Berlin (ZIB) ist ein interdisziplinär arbeitendes Forschungsinstitut des Landes Berlin. Wir betreiben Forschung und Entwicklung in der anwendungsnahen Mathematik und praktischen Informatik sowie Analyse und Verarbeitung komplexer Daten in Verbindung mit Hochleistungsrechnern. Für den Bereich IT & Data Services suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen 

Angestellten (w/m/d) als Linux Systemadministrator 
Kennziffer: IA 26/21
E10/TV-L Berlin (100%). 

Ihre Aufgaben: 

Sie unterstützen die IT & Data Services im Betrieb und in der Weiterentwicklung einer wissenschaftlich geprägten IT Umgebung im Bereich Linux in einem Team von mehr als 20 MitarbeiterInnen. Es werden IT-Systeme im Bereich der Workstations, High Performance Computing, Identity Management, Openstack und Kubernetes, Datenbanken, Großdatenhaltung und Scientific Workflows bearbeitet. 

Ihre Hauptaufgaben liegen im Bereich des Linux Anlagenbetriebs, sowie der ständigen Modernisierung und Weiterentwicklung im Bereich wissenschaftlicher IT Infrastrukturen. 

Sie verfügen über folgende Qualifikationen: 

  • abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration o.v., 
  • ausgezeichnetes Fachwissen über Linux – speziell Debian und Ubuntu (Client und Server), Netzwerke, Firewallorganisation, Backup, Installation und Betrieb von Linux und der zugehörigen Systemlandschaft, 
  • sicherer Umgang mit wenigstens 2 Scriptsprachen im Bereich Unix/Linux (z.B. Bash, Perl, Python etc.), 
  • Erfahrung in der automatisierten Installation von Client- und Serversystemen sowie Virtualisierungsumgebungen, 
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift, 
  • Erfahrung im Support (Dokumentationserstellung, Benutzerberatung), sicherer Umgang mit Ticketsystemen, 
  • Kenntnisse und Fähigkeiten in der Linux Automatisierung und Systemprogrammierung, speziell in den Bereichen SaltStack, Docker, Kubernetes, 
  • sicherer Umgang mit Hardware im Bereich Workstations, Server, Netzwerkkomponenten. 

Dann sollten wir uns kennenlernen. 

Wir bieten Ihnen eine familienfreundliche Arbeitsumgebung durch flexible Arbeitszeiten und Meetingzeiten und ein anspruchsvolles fachliches Umfeld 

sowie 

  • ein abwechslungsreiches, zukunftsorientiertes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet, 
  • eine umfassende Einarbeitung in einem kompetenten und kooperativen Team, 
  • berufliche Fortbildungsmöglichkeiten, 
  • zusätzliche Altersvorsorge (VBL), 
  • 30 Tage Jahresurlaub, flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit), 
  • Vergütung gemäß TV-L (Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst der Länder) unter Berücksichtigung einschlägiger Berufserfahrung und Jahressonderzahlung 
  • BVG Firmenticket im Rahmen der Hauptstadtzulage, 
  • sowie die vergünstigte Nutzung der Mensen und des Sportprogramms der Freien Universität Berlin. 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. 

Die Bewerbung von Frauen ist ausdrücklich erwünscht, da im Umfeld des Scientific Computing Frauen unterrepräsentiert sind und das ZIB bemüht ist, den Anteil der Frauen in diesem Bereich zu erhöhen. 

Ihre vollständige Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf und den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 21.05.2021 (Eingangsdatum) unter Angabe der Kennziffer IA 26/21 elektronisch als PDF-Datei an: jobszib.de. 

Unsere Datenschutzhinweise zum Bewerbungsverfahren finden Sie unter www.zib.de/impressum

Nähere Informationen zum Aufgabengebiet erhalten Sie unter www.zib.de sowie bei Herrn Carsten Schäuble (carsten.schaeublezib.de). 

Weitere Stellenanzeigen finden Sie auf unserer Webseite www.zib.de/jobads.

Attachments: 
Research Position – PostDoc (f/m/d) within the research group “Interactive Optimization and Learning”
Wissenschaftliche*n Angestellte*n/PostDoc (w/m/d) in der Abteilung „Modeling and Simulation of Complex Processes“
Sachbearbeiter Projektmanagement und -verwaltung (w/m/d)
Systemadministrator (w/m/d) für Linux Supercomputer
HPC / NHR Service Center Manager (m/w/d)
Wiss. Mitarbeiter*in zur Promotion (1. Qualifizierungsphase) oder Wiss. Mitarbeiter*in - PostDoc
Studentische Hilfskraft (w/m/d) in der Abteilung AI in Society, Science and Technology (AIS2T)
Studentische Hilfskraft (w/m/d) in der Zentraleinheit „Digitale Daten und Informationen für Gesellschaft, Wissenschaft und Kultur“
Studentische Hilfskraft (w/m/d) in der Arbeitsgruppe Computational Systems Biology
Wissenschaftlichen Angestellten (m/w/d) Informatik
Studentische Hilfskräfte (d/w/m)