25.04.2019

Die neun Campi der Förderinitiative "Forschungscampus - öffentlich-private Partnerschaft für Innovationen" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung trafen sich zu ihrem 5. Workshop in Jena. Die Veranstaltung wurde vom Forschungscampus Infectognostics in seinem Zentrum für angewandte Forschung ausgerichtet. Unter der thematischen Überschrift "Forschungscampi- Digitalen Wandel gestalten" diskutierten die Teilnehmer  den bevorstehenden Übergang in die zweite Förderphase und loteten Möglichkeiten der verstärkten Zusammenarbeit in den Bereichen Künstliche Intelligenz und Digitale Vernetzung aus. Eine Führung durch die Räumlichkeiten des Forschungscampus Infectognostics und eine Abendveranstaltung rundeten das Programm ab.