25.04.2019

Eine Delegation des Zuse-Instituts Berlin und von Open Grid Europe besuchte das Yokohama Research Laboratory der Hitachi Ltd. im Rahmen einer Reise nach Japan zum 4. Internationalen ISM-ZIB-IMI MODAL-Workshop über Mathematische Optimierung und Datenanalyse. Neben der Präsentation von Forschungsthemen bei Hitachi in den Bereichen Lieferkettenoptimierung und Wassernetzwerkoptimierung war die Präsentation der neuesten Ergebnisse im Bereich der Eisenbahnoptimierung sowohl bei Hitachi als auch im MODAL RailLab von besonderem gegenseitigem Interesse. Eine Party am Abend bot reichlich Gelegenheit, diese Ergebnisse zu diskutieren und Möglichkeiten der Zusammenarbeit auszuloten.